Aktuelles > Bezirksrangliste Aktive QTTR 1201-1500 am 04.02.2018 in Schwenningen

Am Sonntag fand in der Schwenninger Bürkturnhalle das zweite Ranglistenturnier des Tischtennisbezirkes Oberer Neckar statt. Ausrichter war hier der Heimverein TG Schwenningen. Nach achtzig Spielen in knapp sieben Stunden stand mit Boris Balog vom TTFC Dürbheim der würdige Sieger unter den zwanzig Teilnehmern fest. Erstmals wurde dieses Turnier nach dem „Schweizer System“ ausge-sp

Pünktlich um neun Uhr begrüßte am Sonntag Bezirksfachwart Sven Baumgärtner die insgesamt zwanzig Teilnehmer zur Rangliste II in der Schwenninger Bürkturnhalle. Von Beginn an entwickelten sich hartumkämpfte und spannende Spiele. Nach insgesamt acht Spielrunden stand Boris Balog vom TTFC Dürbheim mit einer Bilanz von 7:1 Siegen als Sieger fest. Nur aufgrund des etwas schlechteren Satzverhältnisses wurde Holger Friede ebenfalls mit 7:1 Siegen Zweiter. Den dritten Platz mit 6:2 Siegen belegte Pavel Kolmogorov vom TTC Spaichingen, der ebenso wie Boris Balog und Holger Friede sowie dem Viertplatzierten Jurij Ossipov vom SV Marschalkenzimmern für das Ranglistenturnier III am 18.03.2018 qualifiziert ist. Ausrichter der Rangliste III wird aller Voraussicht erneut die TG Schweningen sein. Am Ende eine für alle Teilnehmer eine gelungene Veranstaltung unter Federführung der TGS-Tischtennisabteilung.

Bild v.l.n.r.: Boris Balog (1.), Pavel Kolmogorov (3.), Holger Friede (2.)



Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
09:00:00 04.02.2018
Benjamin Gramlich